Körperliche Leistungsfähigkeit

Ausflug des Wettkampfkaders zum Frankfurter Halbmarathon

10.03.2019, von Christian Ruppert, Frankfurt

Am Sonntag, den 10. März 2019 unternahmen vier Kameraden der Kreisgruppe trotz Unwetterwarnung einen Ausflug zum Frankfurter Halbmarathon, um sich dort mit knapp 5000 anderen Sportlern zu messen.

Um so eine Herausforderung ableisten zu können, musste zuvor ein 12-wöchiger Trainigsplan konstant befolgt werden. Nachdem alle diesen Trainingsplan durchlaufen hatten, stellten sie sich in der Frankfurter Commerzbank-Arena, bei leichtem Nieselregen in den Startblock.
Auch im weiteren Verlauf des Wettkampfes kam es immer wieder zu Regen und Gegenwind, der den Wettkämpfern körperlich und moralisch einiges abverlangte. Trotz der schwierigen Witterungsbedingungen finishten alle Mitglieder der Kreisgruppe erfolgreich und zufrieden den Wettkampf.

Der Wettkampfkader der Kreisgruppe plant an weiteren Laufveranstaltungen der Region teilzunehmen und freut sich jederzeit über Zuwachs. Dabei sind auch kürzere Distanzen wie z.B 5 oder 10 Km Läufe vorgesehen.
Des Weitern möchte ich allen unseren Lauf der Katastrophenschutzkräfte am 21.07.2019 ans Herz legen.

2. Lauf der Katastrophenschutzkräfte 2019