Militärische Ausbildung

Ausbildung am AGSHP 2

07.02.2018, von Christian Ruppert, Hammelburg

Die erste dienstliche Veranstaltung (DVag) der Kreisgruppe Aschaffenburg im Jahr 2018 fand in Hammelburg am Ausbildungsgerät Schießsimulator Handwaffen und Panzerabwehrhandwaffen (AGSHP) statt. Fast 30 Reservisten fanden sich am 07. Februar 2018 in Hammelburg ein, um vorbereitende Schießausbildung zu betreiben.

Der Jägerlehrzug mit seinem Zugführer Oberleutnant Schulze unterstütze tatkräftig die Ausbildung. An einer Station wurde zusätzlich durch den Oberstabsgefreiten Böhm die Drohne "MIKADO" vorgestellt und erklärt. An einer weiteren Stationen konnte intensives Schießtraining betrieben werden. Die Ausbildung zur Befehlsgebung der Gruppenführer ist an einem weiteren Simulator vertieft worden.

Der Feldwebel für Reservistenangelegenheiten (FwRes) Aschaffenburg Stabsfeldwebel Thomas Schinkmann konnte nach dem Abbau und Reinigen der Stationen sich bei allen Ausbildern und Teilnehmern für diese gelungene Veranstaltung bedanken und wünschte allen eine gute Heimreise.