Großkaliber-Repetiergewehr Kreismeisterschaft

Bei gutem Wetter (anders als vor einem Jahr) war die Großkaliber-Repetiergewehr Kreismeisterschaft der Reservistenarbeitsgemeinschaft Schießsport der Kreisgruppe Aschaffenburg am 26. Mai 2018 in Hammelburg. Bei den ersten Plätzen ging es eng zu.

Wie gewohnt war der Meldekopf im Aufenthaltsraum der StOSchAnl eingerichtet und von der RK Aschaffenburg und RK Sommerkahl betrieben. Die angereisten Kameraden wurden registriert und mit den Wettbewerbsscheiben versorgt. Parallel wurde der Schießstand vorbereitet. Kameraden aus der RK Sommerkahl stellten mit Schießleiter und Aufsichten den geordneten Ablauf sicher.

Für die nicht im Wettbewerb eingebundenen Kameraden wurde ein Kurzwaffenstand durch Schießleiter aus der RK Heydebach und RK Sommerkahl betrieben. Ebenso konnte durch die Zusammenarbeit mit den Kameraden aus der Kreisgruppe Rhön-Saale auf deren 100 Meter Stand mit trainiert werden.

Wie ging es aus?
Die Plätze vier bis zwei waren mit jeweils einem Ring unterschied hart umkämpft. Die RK Rechtenbach stellte den Sieger mit Kevin Bartel gefolgt von Frank Rosenberger auf dem zweiten Platz, Marco Steigerwald aus der RK Partenstein wurde dritter. Bei den Mannschaften gewann Vorspessart 1 den Karabinerpokal gefolgt von Rechtenbach 1. Dritter wurde hier Partenstein. Herzlichen Glückwunsch.

Während der Auswertung wurden die Stände gemeinsam abgebaut. Danke an alle Helfer.