Verbandsarbeit

Neuwahlen RK Kleinostheim

30.11.2017, von Christian Ruppert, Kleinostheim

Am Donnerstag, den 30. November hat sich die Reservistenkameradschaft Kleinostheim zu ihrer Jahreshauptversammlung zusammengefunden. Auf der Tagesordnung standen auch die Neuwahlen der RK an. Der Vorsitzende Gustav Recksiek eröffnete die Versammlung.

Nach der Eröffnung wurde der Versammlungsleiter und seine beiden Beisitzer gewählt, die dann durch die weiteren Tagesordnungspunkte führten.
Alle Berichte waren verlesen und der alte Vorstand entlastet. Somit ging es direkt weiter zu den Wahlen in die Ämter.
Der neue und zugleich der alte Vorsitzende ist Gustav Recksiek. Die Aufgaben des stellvertretenden Vorsitzenden übernahm wieder Thomas Pfarr. Ebenfalls wiedergewählt wurden der Kassenwart Jörg Scheithauer und der Schriftführer Herbert Gröning. Nur leichte Veränderungen gab es bei den Revisoren, hier sind Peter König und Herbert Wetzel gewählt worden. Die RK wird von Herbert Gröning und Fritz Hagemann als Delegierte vertreten.

Bild:

Foto: Christian Ruppert

v.L. Gerhard Reisig, Jörg Scheithauer und Matthias Bott.

Zur Verpflichtung der Gewählten war der stellvertretende Kreisvorsitzende Matthias Bott anwesend, der zusätzlich noch einige Ehrungen vornehmen konnte.
So wurde Gerhard Reissig, Gerhold Schmitt für 25 Jahre und Jörg Scheithauer für 40 Jahre treue Mitgliedschaft im Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V. geehrt.

Bild:

Foto: Christian Ruppert

v.L. Gerhold Schmitt und Matthias Bott

Wir sagen "Danke" an alle für ihre geleistete ehrenamtliche Arbeit. Allen Gewählten eine glückliche Hand in ihren Funktionen.
Nachdem die Tagesordnungspunkte abgearbeitet waren, wurde noch die ein oder andere Erfahrung ausgetauscht.