Internationale Partnerschaften

Bild: Internationale Partnerschaften

Internationale Konfliktverhütung, Krisenbewältigung und Friedenssicherung setzt voraus, dass die Kommunikation zwischen den europäischen Nachbarn und den Verbündeten funktionieren.

Die aktive Gestaltung und das Mitwirken an der Friedensicherung und dem Zusammenwachsen Europas erfolgt innerhalb der Kreisgruppe primär durch Informations- und Meinungsaustausch.

Der Aufbau, die Pflege und der Ausbau der partnerschaftlichen Verbindungen zu verbündeten und benachbarten Truppenteilen ist der Kernpunkt unserer internationalen Zusammenarbeit. Die Zusammenarbeit pflegt die Kreisgruppe durch Kontakte mit Einheiten der amerikanischen Streitkräfte sowie zu französischen und ungarischen Reservisteneinheiten.